Freitag, 31. Januar 2014

"Unsere" Eichelhäher

Es muss ich unter ihnen herum gesprochen haben das es bei uns immer leckere Haselnüsse gibt ;)
Heute waren dann sogar 4 Eichhäher auf einmal da - und haben s dann natürlich prompt gestritten - das konnte ich leider nicht festhalten aber ich habe einige schöne Bilder gemacht . vielleicht erfreuen sie euch auch.






Kommentare:

  1. Klasse hast Du die Eichelhäher eingefangen ! Und es war sicher ein amüsantes Schauspiel !
    Schönes Wochenende !
    LG Else

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos, du hattest mit Sicherheit viel Freude beim Beobachten.

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du diese wunderschönen Vögel gebührend festgehalten. Ganz tolle Fotos!
    Alles Liebe, Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Phänomenale, wunderschöne Fotos, gefallen mir megagut. So nah kann man den Herrn Häher selten sehen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Solche Motzbacken habe ich hier ganz viel *g* Schade dass sie immer nur schreien und nicht singenn können, hübsch sind sie ja ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag die Häher gerne, auch wenn sie oft laut sind. Aber schließlich sind sie ja als Wächter des Waldes bekannt, auch wenn sie sich immer mehr in die Zivilisation begeben.
    Du hast sie richtig toll eingefangen, man sieht alles ganz genau! Sie scheinen schon richtig an dich gewöhnt zu sein!
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laut sind diese eigentlich gar nicht - außer wenn sie sich ums Futterhaus streiten ;o) Sonst sind sie aber sehr scheu und es kostet viel Zeit und frieren am offenen Fenster um sie so zu erwischen, Zur Zeit versuche ich einen kleinen Marder oder etwas ähnliches (mein Mann hatte es schon gesehen) vor die Kamera zu bekommen - er klaut immer die Meisenknödel - hihihi

      Löschen